Program

Sunday, January 26 2014

Items
19:00
Radio show

Stubnitz Plattenfroster @ Lohro 90,2 FM

Weekly Radio Broadcast Show on Lohro 90,2 FM in Rostock / Germany
Today\'s Line-Up:
Mr Candy Hank (Schleim Core / DE);
Captain Space Sex (Electro Punk / DE);
?Alos (Experimental, Soundscape / IT);
Wojt3k (Electronic / DE)
Das Mutterschiff fischt in seinem Medienarchiv und präsentiert die besten und aktuellsten Fänge.

1900
20:00
Event

Power Jazz mit Albatre (NL/PT/DE)& Jealousy Mountain Duo (DE)

2000
entrance fee:10
21:00
Live

Jealousy Mountain Duo (DE)

Jörg A. Schneider: drums
Jens Berger: gitarre
Jealousy Mountain Duo, BluNoise´s neuestes Signing, legt nun schon sein zweites Album innerhalb von 12 Monaten vor. Ereignisreicher hätte die letzte Zeit für die Band nicht sein können, so spielten sie alleine während des letzten Jahres über 100 Shows in Amerika. Nun zum zweiten Release sind sie auch auf umfangreicher Europatour. JMD kreieren nur mit Gitarre und Schlagzeug eine wunderschöne, teils neuartige Musik aus Math-Rock-Versatzstücken, Free-Jazz-Elementen und Noise-Jazz-Inferno.
„Jealousy Mountain Duo — Two-man German band Jealousy Mountain Duo’s self-titled longplayer No2 will be released by experimental German label Blunoise, a perfect portmanteau of Jealousy Mountain Duo’s disparate ’60s jazz and noisy, math-rock influences. Jealousy Mountain Duo takes a deconstructivist approach to its experimental blend of post-modern jazz and mathy indie rock, its guitars looping looping and conflicting melodies, its drums working in and out of rhythms, eschewing any semblance of straightforward timekeeping for an abstract counterbalance to the swirl of notes and tones. The result is tightly controlled chaos, a sonic maelstrom where form doesn’t necessarily follow function. This, truly, is radical stuff. In both senses of the word.“ P. Wall

„Dieses äusserst unkonventienelle Duo hat sich gesucht und gefunden. Berger, Schneider loten Grenzen aus, um diese mit einem Satz zu übertreten. Divergent und bizarr tobt das Schlagzeug-Gitarren-Duo durch die Songs ihres zweiten Albums, abstrakte, aber dennoch groovige Strukturen, die sich im kontrollierten Chaos aufzulösen scheinen. JMD sprechen ihre eigene druckvolle Sprache.“ Jenny Kracht, OX 2013

2100
22:00
Live

Albatre (NL/PT/DE)

Hugo Costa: saxophone
Goncalo Almeida: bass
Philipp Ernsting: drums
Albatre is a new experimental music trio operating from Rotterdam. Their music is a joyously harrowing display of urgent bass & sax noise, skewed jazz elements, frantic but meticulous drumming and abrupt moodshifts. Albatre can be seen as part of a burgeoning micro scene of artists highlighting the crossover of improv, noise rock and jazz currently made in Holland.

2200

Partners

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und MedienGefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien