Program

Wednesday, September 27 2017

Items
19:00
Live

Bordfreiheit 2017

Freie und unabhängige Kulturverbreitung in einem maritimen Umfeld
Benefiz-Event zur Förderung der ehrenamtlich getragenen Tätigkeit von Balticult e. V.
Seit 1995 haben wir unseren Hauptsitz an Bord des Kulturtrawlers MS Stubnitz.
Seit 22 Jahren teilen wir die Verbundenheit mit der unabhängigen Kulturszene und die Förderung des freien interkulturellen Austauschs miteinander. Vor sechs Jahren richteten wir erstmals an Bord des Trawlers Veranstaltungen wie diese aus. Durch die langjährige kollegiale Verbundenheit mit der der Crew wurden solche Events, an denen sich weitere Partner beteiligen können, erst möglich.
Für dieses Event kommen engagierte Menschen auf die Hauptbühne im Unterdeck, mit denen uns viel verbindet, darunter der australische Liedermacher Musketeer, der Hamburger Jung Roland Prakken, der Virtuose auf der spanischen Gitarre und Komponist Ferdinand Feil…
In der Vorschiffslounge gibt es eine offene Kleinbühne für alle!
Bringt Eure Lieder, Gedichte, Kurzgeschichten, Musikstücke und Instrumente mit an Bord!
In der Lounge bieten wir Euch einiges für Durst, Hunger, Auge und Gemüt, gewürzt mit der Ausstellung
Wirkungsgrad 25.
Genießt die Bordfreiheit und teilt sie mit uns an Bord des Motorschiffs Stubnitz
Diese Veranstaltung dient den in den Satzungen von Motorschiff Stubnitz e. V. und Balticult e. V. verankerten gemeinnützigen Zwecken.
(*Spenden willkommen!)

1900
entrance fee:6

Partners