Program

Thursday, March 1 2018

Items
20:30
Live

Sergei Mikhalok und die Band Lyapis 1998

'Lyapis 98' - das ist die neue Band Sergei Mikhalok’s, mit der er die bekanntesten Hits Lyapis Trubetskoy’s spielt. Mit im Programm 'Ty kinula', 'V belom plate', 'Au', 'Evpatoria', 'Yabloni', „Ya veryu', “Kotik”, “Afrika”, “Kapital” und viele weitere.


Die Band besteht aus Musikern der ursprünglichen Formation Lyapis Trubetskoy’s.


Sergey Mikhalok:
'Der Space Circus der Outsider ist zurück! Reggae, Ska und Rock - aufgeführt von den Pionieren des „Radikalen Chanson“… Das ganze Kitsch-Spektrum für Anspruchsvolle! Der verrückte Clown Mikhalok mit Band 'gewürzt' - für Liebhaber des Schönen! Lyapis 98 ist Garantie und Professionalität. '


Das erste Konzert von “Lyapis 98” fand im Frühjahr 2016 mit anschließender Tour in der Ukraine, Europa und Belarus statt. Jedes Konzert war komplett ausverkauft. Im Herbst 2018 wird die Band dann auf Tournee durch Nordamerika und Kanada gehen.


Im Jahr 2016 gab es auch zum ersten Mal nach 6 Jahren ein großes Konzert in Minsk. Die Tickets für die Show waren innerhalb weniger Stunden ausverkauft, was ein absoluter Rekord für das belarussische Showbiz darstellt!


Nun ist die Band wieder in Belarus, der Ukraine und Europa auf Tour.
Feiern wir den 20. Geburtstag des legendären Albums 'Ty Kinula'!


“Orchester, Tusch! - 'Lyapis 98'


Am 28. Februar habt ihr die einmalige Gelegenheit, Energie und positive Emotionen auszutauschen und die Tanzfläche zum beben zu bringen. Feiert die Hits der legendären Band „Lyapis Trubetskoy“, so dass die Schoten der Stubnitz schwanken. - Am 01. März im Kesselhaus.


Jedes Konzert von Sergej Mikhalok’s und seiner Band ist ein Meilenstein.”


Links:
http://lyapis.by/ (Russisch)
https://www.facebook.com/lyapis98/
https://www.facebook.com/lyapis/


https://www.youtube.com/channel/UC8doxhmL--V5cEnxwjgekpw
https://www.youtube.com/user/lyapisvideo


Das damalige Berliner Label Eastblok über die Band:


http://www.eastblok.de/site/artists/lyapis-trubetskoy-agitpop/

2030

Partners