Program

Thursday, July 12 2018

Items
21:45
Event

Onom Agemo and the Disco Jumpers featuring Ahmed Ag Kaedy (Agogo Records, Berlin / Kidal)

Ein in Berlin entstandenes Projekt um den Desert Blues Gitarristen Ahmed Ag Kaedy aus Nord-Mali. Minimale Grooves und verflochtene Songstrukturen zwischen Tradition und Moderne.


Ein Freund der Band reiste im Februar 2017 nach Mali, dort traf er den Tuareg Ahmed Ag Kaedy und es entstand die Idee, ihn nach Berlin zu holen, um seinen Wüstensound mit der hiesigen Afro-und Jazz-Szene zu verschmelzen. Ahmeds Wurzeln stammen tief aus der Sahara Wüste, einem abgelegenen Ort weit hinter der Tuareg Stadt Kidal. Er komponiert seine Stücke nachts am Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel oder tagsüber, wenn er vor der sengenden Sonne und den Sandstürmen vermummt stundenlang auf dem Kamel durch die Wüste reitend nach Ziegen sucht. Seinen 12V Verstärker hat er immer am Sattel befestigt. Mit seiner Gitarre auf den Knien, spielt er so im Rhythmus seines Fortbewegungsmittels. Kein Wunder das er seine Kompositionen „den Beat der Kamele zum Tanzen bringt“ nennt. In Berlin war Onom Agemo gerade dabei ihr neuestes Album einzuspielen, da bot sich die Gelegenheit mit Ahmed Ag Kaedy eine Single auf dem Agogo Records zu veröffentlichen. Seine Texte behandeln aktuelle Themen der Tuareg, die für ihre eigene Identität und Unabhängigkeit kämpfen, sich aber gleichzeitig zwischen der Globalisierung und islamistischen Extremisten gefangen sehen. Diese Inhalte und Melodien wurden übersetzt, transferiert durch die Kollaboration mit Onom Agemo und erhalten so Relevanz ausserhalb seiner Heimat.


Ahmed Ag Kaedy – voc, leadguitar
Johannes Schleiermacher – tenorsax, flute
Jörg Hochapfel – keyboards
Kalle Zeier – rhythm guitar
Kalle Enkelmann – bass
Bernd Oezsevim – drums


VVK (+Gebühr): 8.00 € | AK : 10 €
2145

Partners

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und MedienGefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien