Fri, April 09, 2021

Plattenfroster TV 23: Ditterich von Euler-Donnersperg - live , Prof. Dr-Ing T. Krüger (HafenCity Universität Hamburg) - talk

Herzlich willkommen zu unserem Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward. Eine zweiwöchentliche Live-Sendung mit Artists und Gesprächsgästen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft. Dazu gibts Einblicke ins Kulturschiff und Industriedenkmal und Clips aus dem Medienarchiv.

Zur 23. Ausgabe, am 08. April 2021 um 20:15 Uhr, starten wir mal wieder nen Testballon in Richtung Internationalität und versuchen ein schon sehr lange feststehendes Booking auf die Bühne zu bekommen. SHELTER aus Lyon werden mit negativen Coronatests rübermachen und uns ordentlich progressiven Mathrock einschenken...
Update 5.4.: Denkste, das wird doch nix, wir müssen das mit Shelter um ne ganze Ecke verschieben. Testballon geplatzt, aber das Leben ist ja ohnehin nur ein großes Experiment, nicht wahr? Dafür konnten wir DITTERICH VON EULER-DONNERSPERG für unsere Sendung gewinnen, ganz andere Baustelle, aber wir freuen uns! "Der alte Knurrhahn knurrt und knarzt mit seinem Knarzbrettchen."
Im Radar Gespräch reden wir mit Prof. Dr.-Ing. THOMAS KRÜGER von der HafenCity Universität Hamburg über Stadtentwicklung, Clubkultur und Strukturwandel.
Soli/SupportTickets bei: Tix for Gigs

Die Livestreams um 20:15 Uhr findet ihr z.B. hier:
klubforward.org
Twitch klubforward
Facebook Stubnitz
YouTube klubforward
HearThis klubforward
,
und später in HD auf unserem eigenen YouTube-Channel

Unterstützt von: tixforgigs.com, szene-hamburg.com, concert-news.de, soundkartell.de, vinyl-keks.eu, hafenklang.com, astra-stube.com, hearthis.at
Gefördert durch: BKM Neustart Kultur, Initiative Musik

---------------------------------------

New Clips

Thu, July 09, 2020

Plattenfroster TV - Folge 5

Herzlich willkommen zu unserem neuen Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward. Eine zweiwöchentliche Live-Sendung mit Artists und Gesprächsgästen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft. Dazu gibts Einblicke ins Industriedenkmal und Clips aus dem Medienarchiv.

Die Gäste für die fünfte Ausgabe, am Donnerstag, 16.07.2020, 20:15 Uhr: CORECASS und DERYA YILDIRIM - live. Das offene Kollektiv GEHEIMAGENTUR gibt Rück- und Ausblicke ihrer praktischen “art of being many“.

»Corecass is a solo music project by Hamburg based multi-instrumentalist Elinor Lüdde. Since 2014 CORECASS merges different instruments such as harp, accordion, electrical guitar and her voice combined with field recordings, foleys and digital or synthesized instruments to produce a peculiar signature. Thereby her open and challenging approach casts a new light on tradition-steeped sounds whilst using a wide range of various kinds of elements. The result is an unpredictable and cinematic style of music – an elegiacally dark and atmospheric conglomerate made of cliché busting experiments between electronic and nonelectronic sounds and sources.«

»Die Hamburgerin Derya Yıldırım ist seit einigen Jahren die Speerspitze des türkischeneuropäischen Crossover. Die Sängerin und Multi-Instrumentalistin erlernte von Kindesbeinen an Klavier, Gitarre, Ud, Saxofon und Bağlama. Von 2013 bis 2016 studierte sie an der Hamburger Musikhochschule und setzte ihr Studium im Fach Bağlama bei Taner Akyol an der Universität der Künste in Berlin fort. Yıldırım arrangiert die reiche traditionelle türkische Poesie immer wieder neu und führt sie in die Zukunft, ohne dabei das Bewusstsein für die Vergangenheit zu verlieren. Yıldırım widmet sich für ihr Solo-Set noch stärker dem anatolischen Folk. Mit der türkischen Laute Bağlama und ihrer vielschichtig resonierenden Stimme zieht sie die Zuhörer in die Welt der melancholischen Klänge. Sie agiert in verschiedensten Konstellationen und Projekten wie zum Beispiel der international besetzten türkisch-psychedelischen Volksmusik Band: Derya Yıldırım & Grup Şimşek. Sie veröffentlichten zwei Jahre nach dem Erfolg der Ep „Nem Kaldı“ nun ihr erstes Debüt-Album „Kar Yağlar“ (Es schneit). Die Symbiose aus anatolischer Volksmusik, modernen Grooves und Andeutungen von Psychedelia, Jazz und Funk wurde bereits als „neue deutsch-anatolische Psycho-Pop-Sensation“ gefeiert (Junge Welt).«

Die Wunder-Annahmestelle, die Alibi-Agentur, das Casino of Tricks, die Versammlung der echten und anderen Piraten, die Schwarzbank, das Wettbüro, das alternative Kreuzfahrtterminal, Hamburg Port Hydrarchy – die geheimagentur produziert Einrichtungen und Situationen, die wie Fiktionen erscheinen und dann doch die Realitätsprüfung bestehen. Die Performances der geheimagentur lassen eine andere Realität im Kleinen entstehen, öffnen Fluchtwege aus den Ökonomien der Verknappung und forschen mithilfe des Unwahrscheinlichkeitsdrives. Die geheimagentur arbeitet anonym. Sie ist ein freies Label, ein offenes Kollektiv und der Versuch einer praktischen “art of being many“. Wer an zwei Projekten der geheimagentur teilnimmt, hat das Recht, als geheimagentur eigene Vorhaben zu realisieren. Eine neue geheimagentur, eine weitere Zelle entsteht. Die geheimagentur – das sind zwei, drei, viele.

---------------------------------------

Mon, June 29, 2020

Plattenfroster TV - Folge 4 :: Bruital Furore Special

Herzlich willkommen zu unserem (neuen) Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward und twitch. Eine zweiwöchentliche Live-Sendung mit Artists und Gesprächsgästen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft. Dazu gibts Einblicke ins Industriedenkmal und Clips aus dem Medienarchiv.

Dieses Mal mit einem Bruital Furore-Special: Die Gäste für die vierte Ausgabe, am Donnerstag, 02.07.2020, 20:15 Uhr: EL SEGUNDO ES TERRIBLE aus Buenos Aires, Argentinien aka SOFIA SALVO und GUIDO KOHN. Außerdem dabei STAHLSCHLAG aus Hamburg und DR. NEXUS aus Berlin. Das Festival Bruital Furore vol. II hätte vom 3.–5. Juli –  wie immer bei uns auf der Stubnitz – stattgefunden, aber ihr wisst ja: Corona… Der neue Termine für das echte und reale Bruital Furore vol. II / V ist auf 9.–11.7.2021 verschoben.

Jede Spende auf dem Konto geht voll und steuerfrei an uns, da wir ein gemeinnütziger Verein sind. Für steuerlich absetzbare Spendenbescheinigungen meldet euch unter stubnitz@stubnitz.com, yeah!

Trägerverein Rostocker Kulturschiff Stubnitz e.V.
HypoVereinsbank Rostock
IBAN: DE37200300000019529727
BIC: HYVEDEMM300

---------------------------------------

Außerdem gibt es das Format Jeden Tag ein bisschen Live: Stubnitz Media Crew Corona Edition, schaut da unbedingt vorbei und lasst euch mit täglichem Input aus dem Medien Archiv massieren. Ihr könnt uns auch supporten, indem spendet oder Tickets kauft. Das besondere dabei: Ihr bekommt Hard-Tickets im Stubnitz-Design per Post zugesendet!

Silber-Support-Ticket für 25€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung an Bord.
Gold-Support-Ticket für 50€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung DELUXE an Bord.
https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34805
Den Plattenfroster gibt es bei Mixcloud auch als eigenständige Radioshow, ganz ohne Television, nur aufs Ohr: "Das Mutterschiff fischt in seinem Media Archiv und präsentiert die besten Fänge....

Die vergangenen Folgen Plattenfroster Television und auch einzelne Elemente davon – wie 'RADAR' oder 'RUST NEVER SLEEPS' – lassen sich in aller Ruhe und in HD auf unserem YouTube-Channel nachschauen. Die Videos zu liken und unseren Kanal zu abonnieren hilft uns sehr, vom Algorithmus mit der Zeit nach oben gespült zu werden, so läuft das nun mal… danke!

Thu, June 11, 2020

Plattenfroster TV - Folge 2

Herzlich willkommen zu unserem neuen Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward und twitch. Eine zweiwöchentliche Live-Sendung mit Artists und Gesprächsgästen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft. Dazu gibts Einblicke ins Industriedenkmal und Clips aus dem Medienarchiv.

Die Gäste für die zweite Ausgabe, am Donnerstag, 11.06.2020, 20:15 Uhr: TINTIN PATRONE und DAVID WALLRAF. Special Guests im Gespräch: KERA und ANDRÉ von incite/, THDN, axiomatic integration/ Ms Axint, GradCom/ Gradient Communication.

Jede Spende auf dem Konto geht voll und steuerfrei an uns, da wir ein gemeinnütziger Verein sind. Für steuerlich absetzbare Spendenbescheinigungen meldet euch unter stubnitz@stubnitz.com, yeah!

Trägerverein Rostocker Kulturschiff Stubnitz e.V.
HypoVereinsbank Rostock
IBAN: DE37200300000019529727
BIC: HYVEDEMM300

---------------------------------------

Außerdem gibt es das Format Jeden Tag ein bisschen Live: Stubnitz Media Crew Corona Edition, schaut da unbedingt vorbei und lasst euch mit täglichem Input aus dem Medien Archiv massieren. Ihr könnt uns auch supporten, indem spendet oder Tickets kauft. Das besondere dabei: Ihr bekommt Hard-Tickets im Stubnitz-Design per Post zugesendet!

Silber-Support-Ticket für 25€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung an Bord.
Gold-Support-Ticket für 50€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung DELUXE an Bord.
https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34805

Die vergangenen Folgen Plattenfroster Television und auch einzelne Elemente davon – wie 'RADAR' oder 'RUST NEVER SLEEPS' – lassen sich in aller Ruhe und in HD auf unserem YouTube-Channel nachschauen. Die Videos zu liken und unseren Kanal zu abonnieren hilft uns sehr, vom Algorithmus mit der Zeit nach oben gespült zu werden, so läuft das nun mal… danke!

Mon, May 25, 2020

Plattenfroster TV - Folge 1

Herzlich willkommen zu unserem neuen Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward und twitch. Eine zweiwöchentliche Live-Sendung mit Artists und Gesprächsgästen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft. Dazu gibts Einblicke ins Industriedenkmal und Clips aus dem Medienarchiv.

Die Gäste für die erste Ausgabe, am Donnerstag, 28.05.2020, 20:15 Uhr: LTWILLS und FELIX KUBIN

Außerdem gibt es das Format Jeden Tag ein bisschen Live: Stubnitz Media Crew Corona Edition, schaut da unbedingt vorbei und lasst euch mit täglichem Input aus dem Medien Archiv massieren. Ihr könnt uns auch supporten, indem spendet oder Tickets kauft. Das besondere dabei: Ihr bekommt Hard-Tickets im Stubnitz-Design per Post zugesendet!

Silber-Support-Ticket für 25€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung an Bord.
Gold-Support-Ticket für 50€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung DELUXE an Bord.
https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34805

Jede Spende auf dem Konto geht voll und steuerfrei an uns, da wir ein gemeinnütziger Verein sind. Für steuerlich absetzbare Spendenbescheinigungen meldet euch unter stubnitz@stubnitz.com, yeah!

Trägerverein Rostocker Kulturschiff Stubnitz e.V.
HypoVereinsbank Rostock
IBAN: DE37200300000019529727
BIC: HYVEDEMM300

Die vergangenen Folgen Plattenfroster Television und auch einzelne Elemente davon – wie 'RADAR' oder 'RUST NEVER SLEEPS' – lassen sich in aller Ruhe und in HD auf unserem YouTube-Channel nachschauen. Die Videos zu liken und unseren Kanal zu abonnieren hilft uns sehr, vom Algorithmus mit der Zeit nach oben gespült zu werden, so läuft das nun mal… danke!

Thu, April 09, 2020

Jeden Tag ein bisschen Live: Stubnitz Media Crew Corona Edition


Ahoi! Wir stellen euch hier seit 3. April jeden Tag ein Video vor, parallel auch drüben bei Facebook. Macht mit und unterstützt uns, indem ihr Videos und die Aktion der Stubnitz Media Crew teilt. Ladet eure Freundinnen und Freunde ein und taucht mit uns virtuell ein paar Minuten in den Laderaum 4 ab. Klickt auf 'Read more' und los gehts!

---------------------------------------

Ahoy! Since April 3rd we present you each day a video, simultaneously also on Facebook. Join in and support us by sharing videos and the activities of the Stubnitz Media Crew. Invite your friends and virtually dive with us for a few minutes into hold 4. Click 'Read more' and off you go!

Wed, March 25, 2020

Aus aktuellem Anlass...

Ahoi ihr Lieben, endlich auch von uns eine Stellungnahme:

Auch wir halten natürlich angesichts der aktuellen Lage bis mindestens 30. April unsere Gangway geschlossen. Alle Veranstaltungen sind entsprechend abgesagt. Wie alle anderen unabhängigen kulturellen Einrichtungen stehen wir nun vor großen Herausforderungen, da Pachten und laufende Kosten leider weiterlaufen. Wir sind Teil der Corona Clubrettungs Aktion des Clubkombinats Hamburg e.V. und der Clubstiftung: http://stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/

Clubkombinat Hamburg: #spendedeinticket #coronaclubrettungHH #clubsupportHH #clubretter #clubstiftung

Sat, March 21, 2020

:: EVENT :: World of Whorecraft - Sexpert*innen Workshops :: SAMSTAG 21. MÄRZ 2020 ::

Wir laden Euch zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe World of Whorecraft ein. Pünktlich zu Frühlingsanfang könnt ihr an einer Reihe von Workshops zu Sex und Erotikthemen teilnehmen, die von unseren Sexpert*innen vorbereitet und durchgeführt werden.

Thu, March 12, 2020

:: EVENT :: Gorilla (uk) | Magmakammer (no) | DeGreaver (de) :: DONNERSTAG 12. März 2020 ::

ACHTUNG !!! Komplette Veranstalung krankheitsbedingt abgesagt!!!!

Saint Karloff (no) hat krankheitsbedingt die Tour abgesagt:
'As many of you already know we have had to cancel our European tour, including the gig in Hamburg, due to our bass player Ole's health situation. We have notified the promoter a few days ago. We are really sorry for this to all our fans and friends. We hope to be back soon!'

– Saint Karloff

Die Stubnitz-Crew wünscht Ole & Saint Karloff alles Beste!

Website :: www.facebook.com/GorillaRockin/ ::


Partners

IPHHIPHH