Thu, November 17, 2022

Zum 4. Mal APPLAUS für die Stubnitz (17.11.2022)

Nach 2013, 2017 und 2018 gewinnt die Stubnitz zum 4. Mal die Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten – kurz: APPLAUS. Diesmal für die Kategorie „Bestes Livemusikprogramm“ im Jahr 2021. *Konfetti, Plöpp & Korkenflug*

Das freut uns aus mehreren Gründen ganz besonders, sind doch die Coronajahre 2020, 2021 – und 2022 – und mit Ihnen die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umwälzungsprozesse (to be continued) eine riesige Herausforderung für uns. Hinzu kommen seit dem Bezug der Neubauten gegenüber unseres Liegeplatzes unzählige Lärmbeschwerden von einigen wenigen(!) Nachbar*innen, die uns nach wie vor schwer strapazieren, existenzielle Probleme bereiten und unsere Perspektive gefährden. Mit der abermaligen Auszeichnung wird einmal mehr der Stellenwert der Stubnitz für Hamburg deutlich. Ohne uns wärs wohl ganz schön grau, still und öde in der Hafencity, oder? *zwinkersmiley*


Es ist auch für uns bemerkenswert, dass wir trotz aller Probleme, Anfeindungen, zähen Verhandlungen und zahlenmäßig zu kleiner Crew für unser Livemusikprogramm gewürdigt werden. Das Preisgeld gibt uns auch ein wenig Hoffnung, halbwegs durch das bedrohliche Jahr 2023 zu navigieren, denn eine Neuauflage oder etwas ähnliches wie Neustart Kultur wird es für Musikspielstätten leider nicht mehr geben, was dramatisch ist. Dennoch: Es macht uns dankbar und glücklich, mit dieser bundesweiten Auszeichnung ein Ausrufezeichen in Hamburg setzen zu können.
Am 16. November haben 3 Crewleute stellvertretend für alle Stubnitzer*innen den Preis in Erfurt entgegengenommen.

 

Rückblick: 2020 und 2021 sind wir während der Kulturlockdowns alle zwei Wochen mit unserer Sendung Plattenfroster Television – live – am Start gewesen. In 33 Folgen bis Oktober 2021 haben wir 119 Musiker*innen eine Bühne – ihrer Musik, aber auch ihren Gedanken zu aktuellen gesellschaftspolitischen und musikkulturellen Fragen – gegeben. Dabei sind viele spannende Momente entstanden. Ab September 2021, zum zwischenzeitlich startenden Konzertbetrieb auch direkt wieder mit Live-Publikum an Bord. Außerdem haben wir in unserem Musikarchiv gegraben und in jeder Sendung einige Videoclips aus früheren Tagen gezeigt. Von September bis November waren wir direkt wieder mit Konzerten und einem Festival sichtbar und konnten Musiker*innen und Musikbegeisterten wieder Schalldruck und echte Livemusik ermöglichen, bevor es in den nächsten Winterlockdown ging.

 

Ebenfalls ausgezeichnet in der Kategorie „Bestes Livemusikprogramm“ wurde der Hamburger Club Uebel & Gefährlich. Das Molotow und unsere Freunde vom Gängeviertel gewannen in der Kategorie „Beste Livemusikspielstätte“. In der Kategorie „Beste kleine Spielstätte & Konzertreihen“ wurden in Hamburg der Brückenstern, Draussen im Gruenen, FatJazz urban exchange und der Jazzraum gewürdigt. Herzlichen Glückwunsch euch allen!

 

Hintergrund: Bereits zum neunten Mal wurde am 16. November 2022 der APPLAUS vergeben. Der Bundeskulturpreis feiert die innovative und inspirierende Kraft von Livemusik und Clubkultur. Im Rahmen der Auszeichnung wurden durch Kulturstaatsministerin Claudia Roth insgesamt 103 Musikclubs und Veranstaltungsreihen aus dem gesamten Bundesgebiet prämiert. Es wurden auch Sonderpreise für „Awareness“ (Institut für Zukunft in Leipzig), „Innovation“ (objekt klein a in Dresden) und „Nachhaltigkeit“ (Kulturverein Platenlaase in Jameln) vergeben. Die Gesamtsumme der mit den Auszeichnungen verteilten Prämien beläuft sich auf 2,5 Millionen Euro. Die Initiative Musik - die offizielle Fördereinrichtung für die deutsche Musikwirtschaft – organisiert den APPLAUS seit 2013. Die Initiative Musik setzt eine Fachjury ein, um unabhängige Musikclubs sowie Veranstaltungsreihen aus allen Genres der Popularmusik zu sichten.

 

Wir freuen uns sehr, dass mit dem APPLAUS unser Livemusikprogramm für das Jahr 2021 gesehen und mit einem Preisgeld von 50.000 Euro ausgezeichnet wird. Tausend Dank an alle Stubnitzer*innen, Klubforward, Musiker*innen und Mitmacher*innen die das möglich gemacht haben! Das Geld wird natürlich wieder in den Kulturbetrieb fließen.

#Applaus22 #ApplausAward

Foto: Michael Reichel (Übel und Gefährlich, Fabrique im Gängeviertel, Draußen im Grünen, Stubnitz)

New Clips

Sat, February 23, 2019

CLUBBING :: GHOSTSHIP :: 23.FEBRUAR 2019

CLUBBING :: GHOSTSHIP: Gothic, Wave, EBM, Industrial, Electro @ 3 DecksCLUBBING :: GHOSTSHIP: Gothic, Wave, EBM, Industrial, Electro @ 3 Decks

GHOSTSHIP :: GOTHIC, WAVE, EBM, INDUSTRIAL, ELECTRO @ 3 DECKS

Wed, February 20, 2019

EVENT :: Gothic Pogo Party + Metal Konzert :: 22. Februar 2019

Gothic Pogo Party + Metal Konzert :: Einlass ab 20:00 Uhr

ab 21:00 Uhr :: Gothic Pogo Party :: LIVE :: Ben Bloodygrave (Synth/Punk/Goth)

ab 22:00 Uhr :: Gothic Pogo Party :: LIVE :: Dividing Lines (Synth/Punk/Goth)

ab 23:00 Uhr :: Metal Konzert :: LIVE :: Warpath (HH)

Gothic Pogo Party …is one of the most famous and biggest underground events in Europe (based in Leipzig/ Germany). Existing since 2000, it stands for a unique mix of Goth, Punk, Wave & Minimal.

In association with parties, festivals, promoters and artists from all over the world, Gothic Pogo Party is establishing a platform for known and unknown artists and DJs, supporting and bringing forward the scene. ... Stay DIY!

... www.gothicpogo.com

Sat, January 26, 2019

LIVE :: Martin Stender (DK) - Night Repair :: Samstag, 26. Januar 2019

LIVE :: Martin Stender (DK) - Night Repair: Deutschlandpremiere zum neuen Projekt 'Night Repair' von Mastermind Martin Stender (“Girls in Airports”).LIVE :: Martin Stender (DK) - Night Repair: Deutschlandpremiere zum neuen Projekt 'Night Repair' von Mastermind Martin Stender (“Girls in Airports”).

LIVE :: Martin Stender (DK) - Night Repair

Deutschlandpremiere zum neuen Projekt 'Night Repair' von Mastermind Martin Stender (“Girls in Airports”). Eins31 stellt vor.

Es ist eine überraschende Aussage über ein so sanftes Album:
„I want the vibes to hit the listener really hard“, sagt Martin Stender über sein erstes Soloalbum. „Night Repair“ ist das Resultat etlicher Aufnahmesessions aus dem Jahr 2016: der Kopenhagener Saxophonist nahm sein Solo-Debüt in Studios, Kirchen und Schlafzimmern auf. Stender ist als der Haupt-Songwriter der experimentellen Jazz-Band Girls in Airports bekannt. Das Quintett, dessen Sound schon als „Zukunft des Jazz“ gefeiert wurde (regioactive.de), hat Konzerte rund um den Globus gegeben, fünf hochgelobte Alben veröffentlicht und sich als einer der aufregendsten neuen Acts in der europäischen Jazzszene etabliert. „Wenn sie zu einem neuen Song von mir improvisieren, fühlt es sich an, als behandelten wir einen Jazz-Standard“, sagt Stender über seine Bandkollegen. „Es ist ein Ausgangspunkt, und ich weiß nie, wo es hingehen soll. Für mein Soloalbum wollte ich mehr Kontrolle über den Sound haben, und weniger über die Melodie.“

Wed, January 23, 2019

EVENT :: Khana Bierbood (Thailand) - 60ties Psych support: Blackbird Mantra (HH) :: 24. Januar 2019

EVENT :: Khana Bierbood (Thailand) - 60ties Psych support: Blackbird Mantra (HH)EVENT :: Khana Bierbood (Thailand) - 60ties Psych support: Blackbird Mantra (HH)

Event :: Khana Bierbood (Thailand) - 60ties Psych support :: Blackbird Mantra (HH)

Doors 8pm, Concert 9pm

60's Vibes, Luk thung, Molam, Psychedelia, Surf, Garage, präsentiert von Cafe Hochberg Booking:

Das nächste tolle Release auf dem GURUGURU BRAIN Label der Psychedelic-Helden von Kikagaku Moyo!!


Khana Bierbood klingen wie die frischen 5.6.7.8.`s aus Kill Bill oder wie die südostasiatische Variante von 60ties Westcoast-Surf-TwangPop.

Wed, January 23, 2019

EVENT :: DLIGHT by Martí Guillem // Bandschlupf (HH) :: 23. Januar 2019

EVENT :: DLIGHT by Martí Guillem // Bandschlupf (HH) :: 23. Januar 2019EVENT :: DLIGHT by Martí Guillem // Bandschlupf (HH) :: 23. Januar 2019

EVENT :: DLIGHT by Martí Guillem // Bandschlupf (HH)

VVK (+Gebühr): 8.00 € | AK : 10 €

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

LIVE :: ab 21:00 :: Bandschlupf aus Hamburg

Improvisierte Elektronik zwischen Folklore, Wummern, Fieldrecordings und Drone.

Klappt nicht immer, aber ziemlich oft.
Also ich würd hingehen!

Audiolink :: soundcloud.link :: bandschlupf

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

LIVE :: ab 22:00 :: DLIGHT by Martí Guillem

DLIGHT is the most recent project from Martí Guillem.
DLIGHT is based on the synesthetic effect light-sound-light.

Tue, January 15, 2019

EVENT :: MS Stubnitz Gästefahrt Hafengeburtstag :: Freitag, 10. Mai 2019

EVENT :: MS Stubnitz Gästefahrt :: Hafengeburtstag: Das 80m-Schiff hat den Vorteil eines großzügigen Flächenangebotes auf den offenen Decks – Achterdeck, Brückendeck, Peildeck. So hat jeder Gast großzügig Platz und erlebt das maritime Spektakel in der ersten Reihe.EVENT :: MS Stubnitz Gästefahrt :: Hafengeburtstag: Das 80m-Schiff hat den Vorteil eines großzügigen Flächenangebotes auf den offenen Decks – Achterdeck, Brückendeck, Peildeck. So hat jeder Gast großzügig Platz und erlebt das maritime Spektakel in der ersten Reihe.

Große Einlaufparade des 830. Hamburger Hafengeburtstags :: Gästefahrt MS Stubnitz

Das Kultur- und Denkmalschiff Stubnitz (EX. SAS 501 / ROS 701) lädt zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art. Sie feiern den 830. Hafengeburtstag und die spektakuläre Einlaufparade mit 300 Wasserfahrzeugen auf einem der größten Traditionsschiffe.

Die Fahrt findet am Freitag, den 10.05.2019 statt und dauert zirka sechs Stunden. Boarding ist zwischen 09:30 und 10:30 Uhr

Geschlossene Gesellschaften (100-280 Pers.) können auch eine Extra-Fahrt, z.B. zum Feuerwerk oder zur Auslaufparade buchen.
Anfragen an: events@stubnitz.com

Sat, December 29, 2018

CLUBBING :: ENTERN & KENTERN 2019 :: 31. Dezember 2018


SEEMANNSKLUB HH PRÄSENTIERT
:: ENTERN & KENTERN 2019 ::


Lineup:

Oliver Schories (SOSO | Hamburg)
Rikas Live
Yetti Meissner (Sisyphos | Berlin)
Foolik (Sisyphos | Berlin)
King Kong Kicks (AllTimeFavorites, Indie Dance vs. Pop)
Karpinsky (Escape | Hamburg)


Moini 2019! 

Ihr kennt das Spiel: Same procedure as every Year...

Sun, December 16, 2018

EVENT :: PUNKSHIP VOL.3 :: 21. Dezember 2018

EVENT :: Punk Ship Vol.3 :: 21. Dezember 2018EVENT :: Punk Ship Vol.3 :: 21. Dezember 2018

Punkship Vol. 3

18:00 h Vokü
19:00 h Doku über die Stubnitz

ab 20:00 h Bands:
Bruch
Les Pünks
Wirrsal
After Show DJ's

Eintritt: 5-10 Euro nach Selbsteinschätzung

Sat, December 15, 2018

EVENT :: Cable Trash :: 19. Dezember2018

EVENT :: Cable Trash :: 19. Dezember 2018: Weil er ohnehin regelmäßig auf dem Schiff ist und die Computer streichelt, macht pesco mal die Bar auf und läd alle seine Hackerfreunde ein.EVENT :: Cable Trash :: 19. Dezember 2018: Weil er ohnehin regelmäßig auf dem Schiff ist und die Computer streichelt, macht pesco mal die Bar auf und läd alle seine Hackerfreunde ein.

Cable Trash

====================
Cyberpunk Barabend mit pesco
====================

Weil er ohnehin regelmäßig auf dem Schiff ist und die Computer streichelt,
macht pesco mal die Bar auf und läd alle seine Hackerfreunde ein. 

Wer will, kann schon ab 18h aufschlagen und in Ruhe seine Murmelbahn aufbauen.
Strom und Internet vorhanden.

Tue, December 11, 2018

APPLAUS :: MS Stubnitz :: 2018

APPLAUS Logo: Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger SpielstättenAPPLAUS Logo: Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten

Wir haben – zum 3. Mal insgesamt und zum 2. Mal in Folge – den Deutschen Musikpreis „Applaus – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ in der Kategorie I erhalten (Clubs mit mindestens 104 Konzerten im Jahr 2017).

Im Namen der Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters werden damit jährlich herausragende Livemusikprogramme prämiert. 3 Crewmitglieder waren stellvertretend in Mannheim bei der offiziellen Verleihung. Unsere Freunde vom Hafenklang drüben wurden auch ausgezeichnet. Außerdem ist die Halle 424 als Spielstätte des Jahres gekürt worden. Glückwunsch euch! 

Tausend Dank an alle Beteiligten, die dem Stubnitz-Kosmos Leben einhauchen und Jahr für Jahr für das Wunder des Weiterexistierens sorgen! Und natürlich auch herzlichen Dank für die Auszeichnung und Wertschätzung!


Partners

IPHHIPHH