Live :: Yat Kha - 14. Nov. 2017

Yat-Kha - Music and throat singing from the Altai-Sayani Mountains of Tuva (southern Siberia). / Musik und Kehlkopfgesang aus dem Sajangebirge Tuwas (Südsibirien).

Yat-Kha gehören zu den erfolgreichsten Gruppen Sibiriens. Benannt nach einer mongolischen Zither, machte ihre Fusion von traditioneller Musik mit westlichen Rockvarianten den Kehlkopfgesang ihre Heimatrepublik Tuwa international bekannt.
Der ultra-tiefe Kehlkopfgesang (genannt Kargyraa) von Albert Kuvezin, dem charismatischen Kopf und Gründer der Band, macht Yat-Kha einzigartig und unverwechselbar.
Seit Mitte der 1990er Jahre touren Kuvezin und Perkussionist Zhenia –Rasputin-Tkachev durch die Welt und waren mit unterschiedlichen, internationalen Besetzungen zu Gast auf allen renommierten Weltmusikfestivals in Europa, Kanada, Japan, China und Russland. (WOMAD Helsinki, UK, SFINKS, Roskilde, Glastonbury, Sziget)

Albert Kuvezin - vocals, Throat Singing, Guitar, Yat-Kha Evgeny "Zhenya" Tkachov - drums, Percussion Sholban Mongush - igil, vocal

http://yat-kha.ru/en/biography :: https://yat-kha.bandcamp.com/ :: https://en.wikipedia.org/wiki/Yat-Kha

https://www.youtube.com/watch?v=iMLEtpTTUFQ :: https://www.youtube.com/watch?v=1IIteq1cAQc :: https://www.youtube.com/watch?v=oMTT1JQd89k :: https://www.youtube.com/watch?v=CNmijHU2AeA

AWARDS and PRIZES:
1990 - Special Prize of Brian Eno at International Contest “Voice of Asia”, Almaty, Kazakhstan
1996 - Grand Jury Prize of Radio France International Contest “Pop and Rock a la East”
1997 - 1st prize for “Dyngyldai” video and documentary at MIDEM, Cannes, France in category Low Budget (director Gerd Conradt)
1999 - Prize of German music critics for originality
2002 - Prize for best club performance in Ethno-Music genre, Moscow
2002 - BBC Radio 3 Award in World Music in category Asia/Pasific
2007 - “Golden Iria” award in category “Legends of Siberian Ethno-Music» at festival “Sayan Ring”, Shushenskoye, Russia
2009 - “Golden Altai” award in category Best Singing at World Music Festival in Altai.

Türe 1930 :: Konzert 2030 :: VVK: http://www.fair-tix.de/tickets/ms-stubnitz/

Comments

Post new comment

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

Partners

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und MedienGefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien